Go Back
Käsekuchen mit Mandarinen und Schoko Drip

Käsekuchen mit Mandarinen

Backe diesen köstlichen Käsekuchen in nur 2 Stunden! Im Video-Tutorial zeige ich dir, wie du deinen Käsekuchen mit Schokolade verzierst.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 15 Min.
Dekorieren 15 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn.
Gericht Frühstück, Kleinigkeit, Kuchen, Nachspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 12 Stücke
Kalorien 281 kcal

Equipment

  • 24 cm Springform

Zutaten
  

Für den Boden:

  • 170 g Löffelbiskuit
  • 45 g Butter

Für die Füllung

  • 850 g Speisequark 20 %
  • 300 g saure Sahne
  • 100 g Zucker
  • 35 g Mandeln gemahlen
  • 5 Eier
  • 5 EL Rum
  • 1 Zitrone unbehandelt
  • 300 g abgetropfte Mandarinen ungesüßt

Für die Deko

  • 50 g Kuvertüre Zartbitter
  • 30 g Sahne

Anleitungen
 

Käsekuchen mit Boden

  • Zuerst eine 24 cm Springform mit Backpapier auslegen und fetten.
  • Dann die Löffelbiskuits mithilfe eines Gefrierbeutels zerbröseln.
  • Anschließend die Brösel von Hand mit der Butter verknetet, damit ein bröseliger Teig entsteht.
  • Nun den Teig in die vorbereitete Springform füllen und auf dem Boden festdrücken. Die Ränder sollten dabei etwas höher gedrückt werden.

Käsekuchen Grundrezept

  • Zuerst wird der Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizt.
  • Anschließend wird die Schale der unbehandelten Zitrone abgerieben.
  • Dann werden der Quark, die saure Sahne, der Zucker, die Mandeln, die Eier, der Rum, der Abrieb der Zitrone und die Hälfte der Mandarinen mit einem Holzlöffel in einer Schüssel verrührt.
  • Anschließend wird die Füllung auf den Boden in die Springform gegeben.
  • Danach werden die restlichen Mandarinen oben auf der Füllung verteilt.
  • Den Kuchen 75 Minuten im vorgeheizten Backofen backen und im Backofen mit leicht geöffneter Tür auskühlen lassen.

Verzieren mit Schoko Drip

  • Zuerst den ausgekühlten Kuchen in den Kühlschrank stellen. Währenddessen die Schokolade fein hacken.
  • Anschließend die Sahne für die Ganache unter rühren kurz aufkochen lassen, dann den Topf vom Herd nehmen und die Schokolade unter die heiße Sahne rühren.
  • Danach die Ganache auskühlen lassen und anschließend in einen Spritzbeutel geben.
  • Den Kuchen aus dem Kühlschrank nehmen und mithilfe des Spritzbeutels am oberen Rand des Kuchens Tropfen spritzen.
  • Mit dem Rest der Ganache kleine Tropfen und Kringel oben auf den Kuchen spritzen.

Video

Keyword ausgefallen, beste, einfach, Geburtstag, Kekse, Kinder, lecker, ohne Buttercreme, ohne Fondant, ohne Lebensmittelfarbe, ohne Zusätze, schnell, Schoko, schön, süß, wenig Zutaten